Archiv der Kategorie: Fremdgehportal

Gay blasen peniskäfig geschichten

gay blasen peniskäfig geschichten

in Mamas Spalte zu kriegen, damit ich an ihre Schamlippen komme. Ja, es kommt Schatzja jetzt! Na, du weißt schon meine Fotomontagen mit dir. Sie stöhnt wohlig auf und greift mit einer Hand nach meinem Hodensack. Nun laß uns erstmal was essen und danach gehts los!

Ohne: Gay blasen peniskäfig geschichten

Stellte mir vor, woher diese besondere Milch kommt, dann konnte mich nichts mehr von diesem besonderen Genuss abhalten, ist heute noch genauso! Und dann das volle Programm mit Arschfick! Mama reibt sich an mir, ihre Brüste rutschen auf meinem Oberkörper hoch und runter. Genauso will ich ihre Schwänze auch in mir haben, und saugen eben, bis zum letzten feinen Tropfen. Den sollst du dann tragen, wenn du zur Arbeit gehst. Am um 20:47 Uhr, vielleicht reicht dir ein Spritzer von mir ein Weilchen. Hast du was vor? Das hat sie wohl vorhin neu gekauft (von wegen Schuhe! Meine Spender lieben diese Art auch, es sei besonders sexy, zu sehen, wie die Milch getrunken wird! Mamas glattrasierte Votzenlippen sind schleimig-naß. Anfassen; rund, weich und weiblich mit durchaus anständiger Oberweite. Kann auch nicht genug davon bekommen. Wieder werde ich fast verrückt mein Kopf explodiert. Schieb deine Zunge in Mamas Möse! Zieh mich aus, hol mir den Gummipimmel aus meiner nassen, heißen Möse flüstert sie mir ins Ohr. Wieder an unserem Liegeplatz angekommen, packte ich den Slip zurück in die Tasche.

Gay blasen peniskäfig geschichten - Geile Erlebnisse Mit

Deutlich spüre ich die erigierte Clit, spare sie aber noch aus. Plötzlich zieht sie meinen Schwanz aus sich heraus und führt in mit der Hand. Der Verschluß der Sonnencreme fiel herunter und Mama bückte sich danach. Wir gehen ins Schlafzimmer, und sie nimmt mir den Gürtel. Mama sagt: Natürlich können wir! Ja mein Schatz, entgegnet sie, das ist geil. Mama schreit auf, drückt sich gegen mich. Hinein in Mamas Körper. Doch Sie schaut mich leicht strafend. Mama, zieh du die Strapsies an und laß uns ficken! Das heißt also, sie wird morgen den ganzen Tag lang mit dem von meinem Sperma getränkten und noch feuchten Slip rumlaufen! Zuerst weiß ich nicht genau, wo ich bin, kostenlose alte fotzen omapornos doch dann fällt es mir ein:Ich bin bei Mama im Schlafzimmer. Sie packt die Schnürcorsage aus, dann den Dildoslip und meinen Berbergurt. Ich möchte mehr davon. Dann ziehe ich ihr den Dildoslip an und sie mir den Peniskäfig. Gut, also bearbeite ich nur die Schamlippen und den Scheideneingang, bis Mama sagt: So, das reicht. Selbst Mamas Arsch habe ich gefickt Es ist alles so unvorstellbar geil. Einen Keuschheitsgürtel für dich. Auf der Heimfahrt hätte sie also meine Wichse an ihren Schamlippen! Mit diesen Worten geilt sie mich so restlos auf, daß ich es nicht mehr halten kann. Wieder bin ich versucht, am Computer die Mama-Bilder anzusehen und mir einen runterzuholen aber nein! Ein schwarzer, transparenter Slip mit seitlichen Verschlüssen enthüllt ihre Votze mehr als sie zu verbergen. Aus meiner Eichelöffnung schleudert weißlicher Schleim in Mamas Mund, auf ihre Zunge, auf ihre Lippen und die letzten Tropfen in die Furche ihrer Titties. Ich hocke mich wieder vor sie und lasse mir erneut den Mund füllen. Mama stöhnt, keucht, schreit, windet sich; ihr Schoß erstick mich fast; und ich spritze! Einmal, Mama zog im Schwimmerbecken ihre Bahnen, ging ich zur Tasche, holte meinen Bademantel heraus und Mamas Slip, den sie nachher anziehen würde. Ja, mein Schatz, das ist geil ja jaaa keucht sie. Leider bleibt mir bloß das Wichsen. Mama legt sich auf den Rücken und flüstert: Komm mein Schatz, komm fick mich. Komm, Schatz, alles wieder einpacken! Erstmal ficken wir frühmorgens, damit Mamas Möse gut geschmiert ist. Sie küßt mich, und ich umarme sie. Wenn es stimmt, daß die Prostata der G-Punkt des Mannes ist, dann weiß Mama genau, wo er ist Mein Schwanz steht vollsteif ab, in meinem Kopf drehen sich bunte Farben. Mama, ich liebe dich! Ich will dich jetzt ganz nackt, flüstere ich ihr zu, und ich will vor den Spiegel.

    Weitere Artikel

0 Kommentar zu "Gay blasen peniskäfig geschichten"

Kommentar

Die e-mail-adresse wird nicht veröffentlicht. Die benötigten felder sind markiert *