Archiv der Kategorie: Fremdgehportal

Bdsm gay geschichten arschloch fingern

sie doch bestimmt mit hochgerecktem Po in gebückter unbequemer Haltung vor der anderen Seite der Wand dieses Martyrium über sich ergehen lassen. Sein Schwanz pulsierte in meiner Hand und wuchs und wuchs stetig. Dann beugte er sich vor, drückte mich noch weiter ins Hohlkreuz und zog meinen Kopf an den Haaren weit zurück, um mir drohend ins Ohr zu flüstern: Brutal durchgefickt Gay Geschichten. Er antwortete in gebrochenem Deutsch: Hier vorhin ältere schöne Frau rein, wir sagen, Du hier nicht pissen. Und das typische Knarzen von Leder war zu hören, bestimmt verursacht vom Lederrock und dem Lacklederkorsett meiner Mutter, die irgendwie vor den Männern knien oder hocken musste. Ja, gut schminken konnte sie sich! Was ich dann dort sah, übertraf meine kühnsten Vorahnungen und schlimmsten Befürchtungen! She moves around the circle showing off that deep deep throat, getting the guys ready to fill that beautiful butterfly pussy. Da stand er, mit dem Rücken zu mir, so gut wie keine Haare am Körper, unglaublich knackiger Arsch, schön braun gebrannt und massierte seinen geilen Körper mit Duschgel ein. Sie verschwand dann seitlich hinter dem Toilettengebäude am Ende der Bahnhofshalle aus meinem Blickfeld. Ihre schwarze hochglänzende Lackhandtasche hatte sie diesmal nicht im Zug liegen lassen, sondern trug sie mit der Trageschlaufe über ihrer rechten Schulter. Er sah triumphierend lächelnd auf mich hinab.

Videos

Handwerker bohrt ihr Arschloch auf.

Bdsm gay geschichten arschloch fingern - Brutal

Mit direkt in die Kehle, wie er es brüllte, hielt ich für übertrieben, so lang war sein Glied nun auch wieder nicht, aber durch den Druck beim Abspritzen mag er es ihr schon direkt in den Rachen gespritzt haben. Der junge Ausländer zog sich aus ihr zurück und verstaute sein schmierig glänzendes Glied, an dem immer noch ein paar Spermafäden hingen, in seiner Unterhose und zog seine Hose wieder hoch. Mit lautem klack, klack, klack der dünnen Stahlabsätze auf dem harten Steinboden der Treppenstufen ging sie die Treppe hinunter. Der Mann neben mir griff sich mit seiner linken Hand an seine Peniswurzel, um sich noch die letzten Tropfen herauszumelken, und grinsend sagte er zu mir: Aaah, geil war das! Ich betete, dass er bald endlich duschen würde, aber er ließ sich sichtlich Zeit mit seinem Training. Die Geräuschkulisse war schon beträchtlich, eine Mischung aus Wichsgeräuschen, Schmatzen und Grunzen. Von außen wurde die Kabinentür zugedrückt, und ich war erst mal mit den zwei Männern in der engen Kabine eingeschlossen.

Bdsm gay geschichten arschloch fingern - Extremer Gang

Es handelte sich inzwischen schon um einen Massen-Gang-Bang mit Massen-Besamung meiner Mutter, die mir immer mehr Leid tat. Du willst also richtig durchgefickt werden?! Nachdem er sich ausgepisst hatte, ging er zur Seite und der zweite junge Mann steckte sein steif abstehendes Glied durch das kreisrunde Loch in der Kabinenwand. Dann legte er meinen Arm um seinen Hals und griff mich in den Kniekehlen und hob mich hoch, so dass ich mit weit gespreizten Beinen und steif erregtem Schwanz in der Luft hing, aufgespießt auf dem größten Schwanz, von dem ich jemals gefickt worden bin. Und jetzt ertrank sie fast im Sperma von mittlerweile bestimmt 40 oder 50 Männern! When she's learned enough about the guys and gotten them quite hard, they give her a nice cocto-pus and we're on our way to some fuckin' filling and feedin'. Nun war auch ich an der Reihe. Auf der anderen Seite waren Schmatz- und Glucksgeräusche zu hören gewesen, und ich malte mir in meiner Phantasie aus, wie meine Mutter ihren Mund weit offen stehend über diesen mächtigen Schwanz gestülpt haben musste. Ich hatte keine Chance ihn auf Anhieb auch nur ansatzweise ganz in den Mund zu bekommen, aber ich blies ihn so hart und so gut ich auch nur konnte. Für alle waren jetzt auch ihre schönen Nahtnylons zu sehen, die am Saum von den Strapsen des Korsetts gehalten wurden.

    Weitere Artikel

0 Kommentar zu "Bdsm gay geschichten arschloch fingern"

Kommentar

Die e-mail-adresse wird nicht veröffentlicht. Die benötigten felder sind markiert *